23.07.2017

Übungswochenende in Hoya

Vom 21.-23-07.2017 nahm der Ortsverband Herten an einem Übungswochenende in Hoya teil.

In den vergangenen Jahren nahmen Hochwasserkatastrophen drastisch zu. Oft wird das Hab und Gut in kürzester Zeit von den Wasser- und Schlammmassen zerstört. Aus diesem Grund fand das diesjährige Übungswochenende an der Bundesschule Hoya statt, um die Helfer und Helferinnen in dem Themenbereich Hochwasserbekämpfung theoretisch und praktisch zu schulen.  

Gemeinsam mit dem Löschzug Westerholt traten Sie die Reise nach Hoya an. Sie wurden unterwiesen in folgenden Bereichen:

  • - Sandsackersatzsysteme
  • - Auflasterung mit Filter
  • - Quellkarde
  • - Planenroller
  • - Faschinen

Das Wochenende war ein voller Erfolg, zudem wurden die Helfer/innen an ihre körperliche Grenzen herangeführt, um auch im Einsatzgeschehen ihre konditionellen Kapazitäten richtig und über einen längeren Zeitraum kraftsparend einzusetzen.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: