23.11.2017

Großbrand Bauer Godde

Herten - 23.11.2017 - Die Fachgruppe Beleuchtung wurde heute Nacht zur Unterstützung der Feuerwehr durch die Kreisleitstelle zu einem landwirtschaftlichen Betrieb in Herten-Disteln gerufen.

Auf dem Bauernhof Godde war ein heftiges Feuer ausgebrochen. Ein Strohlager war in Brand geraten. Die Ursache ist zu diesem Zeitpunkt unklar.  Die Flammen loderten hell, die Rauchsäule war am Abendhimmel weit über Disteln hinaus zu sehen. Fast die gesamte Hertener Feuerwehr war an der Marpenstraße im Einsatz.

Die Fachgruppe Beleuchtung des THW aus Herten unterstützte die Feuerwehr um das Einsatzgebiet auszuleuchten. Der Einsatz dauerte bis in die Morgenstunden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: