25.02.2018

Amtseinführung des THW Ortsbeauftragten für Herten

Herten. In einer Feierstunde am Samstag, den 24.02.2018, wurde Kevin Hermann als neuer Ortsbeauftragter des THW Ortsverbandes (OV) Herten offiziell in sein Amt eingeführt. Im Rahmen der Veranstaltung richtete der Bürgermeister von Herten, Fred Toplak, vor den rund 30 THW-Einsatzkräften und den anwesenden Partnerorganisationen ein Grußwort an den Ortsbeauftragten.

Seit fast 15 Jahren engagiert sich Kevin Hermann ehrenamtlich im THW Ortsverband Herten und wurde von den Helferinnen und Helfern des Ortsverbandes 2017 als neuer Dienststellenleiter gewählt.

Im festlichen Rahmen übergab ihm der stellvertretende THW Landesbeauftragte Nordrhein-Westfalens Nickolas Hefner die Urkunde zur offiziellen Amtseinführung in der Aula der Hertener Martin-Luther-Schule. In Anwesenheit der Gäste von Partnerorganisationen des THW, wie z.B. der Feuerwehr Herten, Kameraden des Reservistenkommandos, Vertreter der Stadt Herten und dem Bürgermeister lobte Hefner das langjährige Mitwirken von Kevin Hermann im THW.  Die Aufgabe des Ortsbeauftragten bedeutet viel Verantwortung seitens des Dienststellenleiters die mit den vielen helfenden Händen seiner THW-Einsatzkräfte dazu beitragen, „das Leben [der Bevölkerung] in Notsituationen am Laufen zu lassen. 

Auch in Zukunft kommt dabei der Zusammenarbeit mit den städtischen Einrichtungen eine wichtige Rolle zu. Dies unterstrich der Bürgermeister Toplak in seinen Grußworten an den Ortsbeauftragten und stellte heraus, wie wichtig Hilfsorganisationen sind, die bereits häufig an Einsätzen in Herten beteiligt waren. 

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem Grußwort des ehemaligen Ortsbeauftragen Stefan Müller auch er wünscht Herrn Kevin Hermann eine erfolgreiche Amtsperiode mit einer unterstützenden Helferschaft aus dem Ortsverband Herten. 

Die Veranstaltung wurde abgerundet mit einem kleinen Imbiss und guten Organisationsübergreifenden Gesprächen. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: